Stadt Willich

  • Logo Facebook

Unternavigation

Schlossfestspiele

Inhalt

Festspiele: Gefalteter Info-Riese

(Erstellt am )

Das Leporello - auch aufgefaltet

16 Seiten Daten und Fakten: Leporello zur Saison 2017 am Start

Passt in jede Jackentasche - und hat trotzdem alle Infos rund um die kommende Schlossfestspiel-Saison 2017 an Bord: Das neue Leporello in Sachen Schlossfestspiele ist raus.

Auf 16 gefalteten Seiten findet sich wirklich alles, was im Vorfeld der Festspiele wichtig ist. Vom 18. Juni bis zum 20. August hat Intendant Jan Bodinus sein drittes Jahr in Neersen unter das Motto "VERGEBEN - VERGESSEN - VERZEIHEN" gestellt. Als Kinderstück ist in diesem Jahr "Michel aus Lönneberga" zu sehen. Als erstes Abendstück gibt es "Honig im Kopf" nach dem gleichnamigen Film von Til Schweiger, der Intendant selber wird das zweite Abendstück in Szene setzen: "Der zerbrochene Krug" von Heinrich von Kleist, der große Klassiker des deutschen Theaters. Wobei die Paraderolle des Dorfrichter Adam von Michael Schanze gespielt wird. Außerdem gibt es ein breites Angebot an Extras, Gastspielen, Lesungen, Impro-Battle, Kidz-Klub, Skulpturen, Musik...

An vielen Stellen zu haben

Die komplette Info dazu, zu Schauspielern, Terminen, Preisen und mehr gibt's also im Leporello, das derzeit verteilt wird und ab kommender Woche an vielen Stellen in der Stadt und darüber hinaus zu haben ist - und natürlich als download am Ende dieser Seite.

Kontakt

Herr Pluschke Telefon: 0 21 56 / 949-165 E-Mail senden
Frau Thiel Telefon: 0 21 54 / 949-114 E-Mail senden