Schlossfestspiele Neersen

  • Logo Facebook

Schlossfestspiele

Inhalt

Honig im Kopf

Tragik-Komödie nach dem gleichnamigen Film von Til Schweiger
Regie: Matthias Freihof
in der Rolle des Amandus: R.A.Güther

'Honig im Kopf' mit RA Güther"Honig im Kopf" erzählt die Geschichte der ganz besonderen Liebe zwischen der elfjährigen Tilda und ihrem Großvater Amandus. Das humorvolle, geschätzte Familienoberhaupt, der liebe Opa, wird zunehmend vergesslich und kommt mit dem alltäglichen Leben im Hause seines Sohnes Niko nicht mehr alleine klar. Obwohl es Niko das Herz bricht, muss er bald einsehen, dass für Amandus der Weg in ein Heim unausweichlich scheint. Doch Enkeltochter Tilda will sich auf keinen Fall damit abfinden. Kurzerhand entführt sie ihren Großvater auf eine chaotische und spannende Reise, um ihm seinen größten Wunsch zu erfüllen: Noch einmal Venedig sehen!

Über sieben Millionen Kinozuschauer sahen die bewegend-komische Geschichte im Kino. Ein berührendes Thema mit leichter Hand angefasst jetzt erstmals als Familienstück auf der Bühne, welches uns alle beschäftigt und die blühende Jugend dem Leben im Alter entgegen stellt. Einfach ein tolles Theaterstück für jung und alt!

Premiere
Weitere Vorstellungen