Stadt Willich

  • Logo Facebook

Schlossfestspiele

Inhalt

Kunst

Kategorie 1 und 2 ausverkauft!

Regie: Mirko Böttcher

Schriftzug "Kunst" Kann das weg? auf blauem GrundAuch in 2021 haben wir wieder den Stückeaustausch mit den Burgfestspielen in Mayen realisieren können, die bei uns „KUNST" von Yasmina Reza spielen, einen modernen Klassiker des Theaters unter der Regie von Mirko Böttcher:

Serge hat sich für eine beachtliche Summe ein Gemälde gekauft: weiße Streifen auf weißem Untergrund. An diesem Bild entzündet sich der Streit zwischen drei Freunden, in dessen Verlauf sich ihr Leben und ihre Beziehungen grundlegend ändern. Serge begeistert sich für das Gemälde, Marc bekämpft es auf das Heftigste und Yvan bezieht, da er es sich mit keinem der anderen verderben will, keine Stellung. Das Kunstwerk dient als Katalysator, mit dessen Hilfe Yasmina Reza auf psychologisch fein gezeichnete Weise die drei Männer, ihre Gefühle, ihre Befindlichkeit, ihre Freundschaft, ja ihr gesamtes bisheriges Dasein auf den Prüfstand stellt - eine wortgewandte Komödie über die Halbwertszeit von Freundschaften für ein furioses Schauspieler-Trio.

Datum 01.08.2021, 20.00 Uhr
Preise

Kategorie 3 (Reihe 17-23) 21,00 €/19,00 €

Den ermäßigten Preis erhalten Schüler und Studenten. Sie gelten auch bei einer Gruppenbestellung ab 10 Karten und einem Abonnement für zwei Abendstücke. Bitte beachten Sie den Frühbucherrabatt: Beim Kauf einer Karte bis zum 31.3.2020 erhalten Sie einen Nachlass von 1,00 Euro.

Ort Freilichtbühne Schloss Neersen
Hauptstr.6
47877 Willich
Veranstalter Verein Festspiele Schloss Neersen e.V,
Hauptstr.6
47877 Willich
Telefon: 02154/ 949-630
Typ Schlossfestspiele Neersen

Kartenbestellung / Kartenreservierung

Karten für die Veranstaltung bekommen Sie bei:

Tickethotline Schloss Neersen
Hauptstr.6
47877 Willich
Tel.:02156/949-630